Ein Aussie für die Griffins

Mit Chiam James verpflichten die Rostock Griffins erstmals einen Australier für ihr Team.
James ist als Wide Receiver Teil der australischen Nationalmannschaft und mit dem Gardemaß von 1,91 m ein klassischer Wideout mit Big Play Potential. Dies hat er auch bereits in Europa bewiesen, wo er in der ersten schwedischen Liga bei den Uppsals 86´ers aktiv war und gleich zum Offense MVP ernannt wurde. Momentan ist er in Australien für die Brisbane Rhinos aktiv und konnte in der ersten 5 Saisonspielen bereits 12 Touchdowns und mehr als 500 yards für sein Team verbuchen.

 

Die überaus talentierte Gruppe der Rostocker Receiver ergänzt er mit seinen Fähigkeiten perfekt und freut sich bereits sehr, für sein neues Team aktiv zu werden. James:“Ich versuche, mich fortwährend zu verbessern und auch allen anderen Spielern um mich herum dabei zu helfen. Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, im nächsten Jahr für die Griffins aktiv sein zu können und kann es kaum erwarten, dass wir damit beginnen, für unser gemeinsames Ziel zu trainieren! Go Griffins!“

 

Der 95 Kilo schwere Modellathlet wird im März in Rostock erwartet, um die Saisonvorbereitung gemeinsam mit seinem neuen Team zu absolvieren.


 

pic taken by Allstars Photography

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.