Zum Saisonfinale kommt der Meister

Zum letzten Heimspiel (Samstag,26.08. 15 Uhr, Leichtathletikstadion) gibt es für die Football Fans und Zuschauer nochmal einen footballerischen Leckerbissen. Zum Saisonfinale empfangen die Rostock Griffins die Potsdam Royals, welche am vergangenen Wochenende mit einem 73-0 Sieg gegen die Bonn Gamecocks ihre erste GFL II Meisterschaft feiern konnten. Wir gratulieren herzlich.

Verstärkt durch eine Vielzahl von Spielern und Trainern  aus den USA, Europa und dem Berliner Umland dominierten die Royals die Liga seit dem ersten Spieltag. Die durchschnittlich 49.8 erzielten Punkte bei nur 10.9 Gegenpunkten sprechen eine deutliche Sprache, den Potsdamern wird schon jetzt Erstligatauglichkeit bescheinigt.

Doch auch die Griffins blicken auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück. Als Aufsteiger rangiert man momentan auf Platz 3 und konnte das Saisonziel Klassenerhalt schon frühzeitig erreichen. Um diesen dritten Platz halten zu können, bräuchte man nun einen Sieg gegen Potsdam oder aber eine weitere Niederlage der Langenfeld Longhorns. Ersteres scheint zunächst einmal unrealistisch, dennoch haben sich die Griffins für dieses Spiel viel vorgenommen. Die Unzufriedenheit mit der eigenen Leistung im letzten Spiel gegen Lübeck war deutlich im Training spürbar. Das Team will sich mit einer ganz klar besseren Vorstellung von seinem überragenden und vielleicht besten Zweitliga-Heimpublikum deutschlandweit verabschieden. Teamcaptain Moddelmog dazu: „Wir sind es unseren GrifFANS einfach schuldig, nochmal alles aus uns herauszuholen. Wir wurden so phänomenal unterstützt in dieser Saison, dass wir unbedingt ein tolles Spiel abliefern wollen.“  Personell können die Griffins dabei leider nicht mehr aus den Vollen schöpfen. Mittlerweile haben die Hansestädter 15 Spiele hinter sich gebracht und müssen verletzungsbedingt und erneut auch arbeitsbedingt auf mehrere Spieler verzichten. Dennoch ist die Motivation hoch, wenn es das letzte mal in diesem Jahr heißt – GO GRIFFINS !

Das Gamedaymanagment hat dazu gemeinsam mit dem Hauptsponsor Karls Erlebnis Dorf und dem Platinsponsor Saphenion ein grandioses Event auf die Beine gestellt. Es wird laut, heiß und großartig.  Arne Feuerschlund wird die Fans bereits am Einlass auf seinen Stelzen empfangen und umgaukeln, der Einlauf unserer Männer wird dieses Mal von einer spektakulären Pyro- und Feuershow von KlangFeuer begleitet und im Pregame als auch in der Halbzeit wird das deutschlandweit beste Robbie Williams Double – Mario Nowack performen! Dazu die mittlerweile zur Familie gehörende und nicht mehr wegzudenkende Drumline der Neubrandenburger Stadtfanfaren, unsere geliebten Rostock Griffiness, Kinderschminken, Hüpfburg und top Catering von Wings & Drums. Also liebe GrifFANS, auf geht es in Stadion ab 1430 Uhr –  LET US ENTERTAIN YOU  😎 🏈 😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.