Großartiges Sponsorentreffen der Griffins

Alljährlich bildet das bei allen Seiten beliebte Sponsorentreffen der Griffins die Möglichkeit, auf das Erreichte zurück- und das Kommende vorauszublicken. Es ist auch immer eine Art Rechenschaftsbericht, der von der Greifenführung an die Sponsoren und Förderer abgelegt wird.

Erneut fand das Treffen bei unserem Sponsor Lenk’s Restaurant · BackBar · Café im Stadthafen der Hansestadt statt, bei dem wir uns recht herzlich für die Ausgestaltung und Versorgung bedanken möchten. Zum Auftakt gab es zunächst eine kleine Überraschung für die Gäste, denn die Rostock Griffiness ließen es sich nicht nehmen, ihren German Bowl Halbzeittanz mit einer kleinen Formation aufzuführen. Anschließend begrüßte Präsident Oliver Döhring herzlich und bedankte sich vor allem bei den Anwesenden für die gemeinsame Entwicklung der letzten Jahre.

Dann war es an Teammanager Putzier und Head Coach Dr. Kuhfeldt, den Gästen die Saison 2017 aller Griffins-Teams noch einmal nahe zu bringen. Durchaus zu Recht konnte man erneut von der in der Historie des Rostocker Footballs erfolgreichsten und gleichzeitig der Jubiläumssaison berichten, diese währt nun ja bereits seit 20 Jahren an.

Beim sportlichen Ausblick auf die Saison 2018 ergab sich dann eine spannende Diskussion aller Anwesenden mit beiden Referenten über die sportliche Ausrichtung, Ambitionen, footballspezifisches Insiderwissen und die Sportlandschaft Rostocks allgemein. Diese konnte sogar nicht ganz beendet werden, musste doch der Trainer und die ebenfalls anwesenden Teamcaptains zum folgenden Athletiktraining. Weiter legte der Teammanager Putzier Bericht über die Aktivitäten außerhalb des Feldes, Mediadaten und die Finanzen der letzten beiden Spielzeiten ab. Zudem erläuterte er das gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Platinsponsors S+T Fassaden GmbH, Herrn Bernd Schröter, erarbeitete Finanzkonzept für die nächsten 3 Jahre. Auch hier gab es im Anschluss eine angeregte und positive Diskussion über die vorgestellten Zahlen.

Den Abschluss bildete das Gespräch über die Gründung eines Wirtschaftsbeirates, der dem Verein in Zukunft unterstützend zur Seite stehen soll. Zur Freude aller Beteiligten fand diese Idee großen Anklang und etliche namhafte Geschäftsleute erklärten sich bereit, in diesem mitzuwirken. Konstituieren wird sich dieser Beirat in Kürze bei einem Treffen beim Griffins-Platinsponsor OstseeSparkasse, zu dem der ebenfalls anwesende Herr Karsten Pannwitt, Vorstandsmitglied der OSPA und Vorstandsvorsitzender der OSPA-Sportstiftung, herzlich einlud. Darüber wird in Kürze zu berichten sein.

Wir bedanken uns herzlich für die Anwesenheit aller Förderer und Sponsoren. Vor allem freuen wir uns über die zahlreichen Zusagen einer fortgeführten und teilweise weitreichenderen Unterstützung der Griffins FAMILIE ! Auch dazu berichten wir in Kürze mehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.